Sportcoach für Witzenhausen wanted!

FSR, LÖLA, WOW u.v.m

Sportcoach für Witzenhausen wanted!

Beitragvon Aleksis » 18. Jul 2017, 18:39

Neuer Sportcoach für Witzenhausen gesucht!

Deine Aufgaben:
Ansprechpartner und Koordinator sein zwischen Geflüchteten, die gerne Sport treiben möchten, den GU-Leitern, der Gemeinde bzw. den Ehrenamtskoordinatoren der Flüchtlingshilfe, Sportvereinen und anderen Sportanbietern (Unisport, Fitnessstudio, etc.) in Witzenhausen und Umgebung.
Außerdem montags und dienstags Fahrdienste zum Frauen- und Kindersport.

Im Moment läuft z.B. ein integrativer Schwimmkurs für Kinder, ein Erwachsenenschwimmkurs und es werden wöchentlich (außer in den Schulferien) Fahrdienste zur Frauengymnastik und zum Kindersport angeboten.
Viele weitere Aktivitäten und Projekte sind denkbar und warten nur darauf von dir realisiert zu werden!

Für dein Engagement gibt es außerdem eine Aufwandsentschädigung von 100€/Monat.
Für die Fahrdienste gibt es nochmal 10€/h extra.

Ab wann?? Möglichst ab sofort, da ich selber August – Oktober nur sporadisch in Witzenhausen sein werde. Spätestens November bis Ende März würdest du dann alleine koordinieren, ab April könnte ich wieder mit einsteigen.

Es ist auch möglich, sich in die Aufgaben reinzuteilen bzw. zu zweit zu koordinieren.

Lust? Melde dich unter aleksandra-chwolka@web.de oder 017639154050
Aleksis
Geräteabschmierer
Geräteabschmierer
 
Beiträge: 8
Registriert: 8. Feb 2015, 20:35

Zurück zu Unipolitik und Ehrenamtliches