Der Film zum Älplertreffen: Alptraum-Das letzte Abenteuer

Ernstes und anderes in und um WIZ

Der Film zum Älplertreffen: Alptraum-Das letzte Abenteuer

Beitragvon Ralf Schuhmacher » 3. Jan 2018, 16:47

Alptraum_01.jpg
Alptraum_01.jpg (672.02 KiB) 118-mal betrachtet
Im Rahmen des Älplertreffens 2018 zeigt das Capitol am Freitag, 5. Januar um 20.15 Uhr den Schweizer Dokumentarfilm

"Alptraum - Das letzte Abenteuer".

Mit viel Enthusiasmus und einer Kamera im Gepäck wagen zwei Jugendfreunde das Abenteuer Alp. Das Ziel: Ihre Freundschaft wieder zu beleben, Freiheit zu finden und einen Film über den gemeinsamen Alpsommer zu drehen. Doch die unbarmherzige Natur, Rivalitäten um die Schafhirtin der Nachbaralp, Krankheit und Tiertod lassen den Traum dahin schmelzen. Herausgekommen ist ein Alpfilm ohne geschmückte Kühe und Schweizerkreuze, schonungslos, mit viel Wucht, ehrlich, und manchmal einfach zum Schießen komisch.

Die Veranstaltung ist öffentlich, jeder ist herzlich willkommen!

Der Eintritt kostet 8,00 Euro, ermäßigt: 7,00 Euro und mit dem Kulturticket nur 5,00 Euro.

Mehr Infos hier:
http://www.capitolkino.de/index.php?p=m&mid=2759
und
http://www.alptraum-film.ch

Den Trailer von "Alptraum - Das letzte Abenteuer" gibt es hier:
https://vimeo.com/234572755

Herzliche Grüße aus dem Capitol vom Kinoteam
Ralf Schuhmacher
Jahresrundbrieffalter
Jahresrundbrieffalter
 
Beiträge: 16
Registriert: 16. Apr 2015, 21:33

Zurück zu Vorträge, Protest, Live-Events