Radiogespräch zum Thema Bodenspekulation

(Zeitungs-)Artikel, Berichte, Dokumente an denen du teilhaben lassen möchtest

Radiogespräch zum Thema Bodenspekulation

Beitragvon MuKu » 15. Sep 2017, 12:48

Letzte Woche gab es bei Deutschlandfunk Kultur ein Gespräch mit Philipp Brändle von der Kampagne "Wir haben es satt" zum Thema wie Bodenspekulation die Kleinlandwirtschaft bedroht. Nachzuhören ist das acht-minütige Gespräch unter http://www.deutschlandfunkkultur.de/kampagne-wir-haben-es-satt-wie-bodenspekulation-die.1008.de.html?dram%3Aarticle_id=395301
MuKu
Ozeangleicher Landwirt
Ozeangleicher Landwirt
 
Beiträge: 146
Registriert: 11. Nov 2014, 17:11

Zurück zu Leseecke