Die Suche ergab 91 Treffer

von ahlerta
25. Mai 2020, 08:57
Forum: Leseecke
Thema: Die Verbrechen des Bill Gates
Antworten: 0
Zugriffe: 15

Die Verbrechen des Bill Gates

"Dies wird etwa bei der bizarren "Impfangst" evident, die diese neue deutsche Wahnwelle antreibt. Man glaubt sich als "Impfkritiker" im Kampf gegen eine übermächtige Pharmalobby, die alle Welt todimpfen wolle mit ihren furchtbaren, in Spritzen abgefüllten und wohl auf Adrenochrom basierenden "Chemie...
von ahlerta
20. Mai 2020, 09:49
Forum: Leseecke
Thema: Wissen was wirklich gespielt wird
Antworten: 0
Zugriffe: 141

Wissen was wirklich gespielt wird

Hallo, da viele von uns in ihrem Umfeld derzeit vermehrt auf Verschwörungserzählungen treffen, hier ein kleines Heftchen der Amadeu-Antonio Stiftung zum Umgang mit Verschwörungserzählungen in der aktuellen Krise. https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/wp-content/uploads/2020/05/AAS_wissen_was_wirkli...
von ahlerta
17. Mai 2020, 11:10
Forum: Leseecke
Thema: Print Zeitung zu Corona: "Demokratischer Widerstand"
Antworten: 3
Zugriffe: 441

Re: Print Zeitung zu Corona: "Demokratischer Widerstand"

Hier ein guter Beitrag über die Zusammensetzung der Göttinger Mahnwache. @Yova: was ist eigentlich los mit dir. Mit welchen Leuten machst du da gemeinsame Sache? https://antifaschistisches-archiv.org/2020/05/15/die-corona-pandemie-als-vorwand-querfront-proteste-in-goettingen-mit-extrem-rechter-betei...
von ahlerta
15. Mai 2020, 08:41
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: Aktionstag gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus
Antworten: 0
Zugriffe: 171

Aktionstag gegen Verschwörungsmythen und Antisemitismus

Die einen verbreiten, dass das Virus gar nicht existiert, sondern nur von Donald Trump vorgeschoben wurde, um missbrauchte Kinder zu befreien. Die anderen sehen eine Corona-Diktatur. Verschwörungserzählungen haben gerade Hochkonjunktur. Melanie Hermann und Jan Rathje arbeiten im Projekt „No World Or...
von ahlerta
15. Mai 2020, 08:29
Forum: Leseecke
Thema: Impfungen retten Leben
Antworten: 19
Zugriffe: 2528

Re: Impfungen retten Leben

Hier ein schöner Aufruf vom NIKA-Bündnis (Nationalismus ist keine Alternative) zu den sogenannten Hygienedemos:

Gegen euch und eure Freunde! – Der Verschwörung von Faschisten und Kapital entgegentreten!

https://www.nationalismusistkeinealtern ... -rebellen/
von ahlerta
11. Mai 2020, 09:41
Forum: Neue Welt
Thema: Ad-hominem Argumentation ist keine sachliche Debatte
Antworten: 2
Zugriffe: 467

Re: Ad-hominem Argumentation ist keine sachliche Debatte

Hier eine schöne Analyse von Natascha Strobl, wie es den Rechten gelingt, die Krise für sich zu nutzen. Vielleicht hilft die Auseinandersetzung damit auch dem Stammtisch, eigene Sorgen so zu formulieren, dass sie nicht anschlussfähig nach rechts sind. Was natürlich schwierig sein dürfte, wenn das We...
von ahlerta
8. Mai 2020, 10:36
Forum: Leseecke
Thema: Impfungen retten Leben
Antworten: 19
Zugriffe: 2528

Re: Impfungen retten Leben

https://www.t-online.de/nachrichten/pan ... erung.html

Lesenswerter Artikel zu Ken Jebsen, Impfen und Gates
von ahlerta
5. Mai 2020, 15:05
Forum: Leseecke
Thema: Impfungen retten Leben
Antworten: 19
Zugriffe: 2528

Re: Impfungen retten Leben

Mythen zum Coronavirus Gates als globales Feindbild Er wolle die Menschheit per Mikrochip steuern, mit Impfstoff viel Geld verdienen und stecke hinter dem Coronavirus: Der Milliardär Bill Gates ist in der Pandemie zum globalen Sündenbock aufgebaut worden. https://www.tagesschau.de/faktenfinder/fein...
von ahlerta
5. Mai 2020, 14:59
Forum: Leseecke
Thema: Impfungen retten Leben
Antworten: 19
Zugriffe: 2528

Re: Impfungen retten Leben

"Gates gilt vielen „Hygienedemo“-Anhängern als Inbegriff des Bösen. Gates warnte bereits vor Jahren vor einer globalen Pandemie. Im Internet gibt es Videoclips von seinen Vorträgen zum Thema. Die Verschwörungstheoretiker interpretieren diese Aussagen jedoch etwas anders. Sie glauben, darin einen Bew...
von ahlerta
15. Apr 2020, 08:50
Forum: Leseecke
Thema: Coronakrise und Wanderarbeit: Wer pflügt die deutsche Scholle?
Antworten: 0
Zugriffe: 310

Coronakrise und Wanderarbeit: Wer pflügt die deutsche Scholle?

https://lowerclassmag.com/2020/04/12/coronakrise-und-wanderarbeit-wer-pfluegt-die-deutsche-scholle/ [1] Coronakrise und Wanderarbeit: Wer pflügt die deutsche Scholle? „Ich verliere 1500 Tonnen Spargel!" titelt in großen Lettern die Bild-Zeitung [2]. Großbauer Heinrich Thiermann „fehlen 800 Arbeiter"...
von ahlerta
15. Apr 2020, 08:47
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: Do.16.4.: Anders wirtschaften - Weniger arbeiten - Klima schützen: Besser leben nach Corona
Antworten: 0
Zugriffe: 492

Do.16.4.: Anders wirtschaften - Weniger arbeiten - Klima schützen: Besser leben nach Corona

Anders wirtschaften - Weniger arbeiten - Klima schützen: Besser leben nach Corona Virtueller Vortrag und Diskussion mit Lothar Galow-Bergemann **** Der Vortrag wird über Zoom gehalten, Einladungslink folgt unter: https://www.facebook.com/events/524189868490561/ **** Donnerstag, 16. April 2020, 18.0...
von ahlerta
27. Mär 2020, 11:32
Forum: Landwirtschaftlicher Marktplatz
Thema: Biete Dadant-Rähmchen, Absperrgitter, Haube
Antworten: 0
Zugriffe: 584

Biete Dadant-Rähmchen, Absperrgitter, Haube

Hallo, habe folgende Dinge günstig abzugeben: ca. 30 Dadant-Brutraumrähmchen gebraucht. (Pilzköpfe) https://www.imkereibedarf-bienenweber.de/epages/imkereibedarf.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/imkereibedarf/Products/01926-A 3 Absperrgitter 12 er Dadant gebraucht https://www.imkereibedarf-bienenweber.de...
von ahlerta
24. Mär 2020, 10:32
Forum: Arbeitsmarkt, HiWi Jobs
Thema: Vernetzungspad für landwirtschaftliche Helfer*innen und hilfesuchende Betriebe
Antworten: 3
Zugriffe: 981

Re: Vernetzungspad für landwirtschaftliche Helfer*innen und hilfesuchende Betriebe

So sieht es aus, wenn das über elastische Migrationsströme organisierte Ausbeutungssystem nicht mehr so reibungslos funktioniert ... Pressemitteilung der IG BAU „Schon vor der Coronakrise blieben in vielen Betrieben Helferinnen und Helfer fern, weil die Zustände dort unhaltbar waren. Massenunterbrin...
von ahlerta
24. Mär 2020, 10:21
Forum: Leseecke
Thema: In der Krise die Weichen stellen. Die Corona-Pandemie und die Perspektiven der Transformation
Antworten: 1
Zugriffe: 532

In der Krise die Weichen stellen. Die Corona-Pandemie und die Perspektiven der Transformation

"Die gegenwärtigen Strategien zur Bewältigung der Pandemie lassen erahnen, wie überfordert staatliche Institutionen und privatwirtschaftliche Unternehmen sein werden. Die notwendigen Eingriffe, die mit Blick auf die ökologischen Entwicklungen erfolgen müssten, wären jedoch folgenreich für die kapita...