Die Suche ergab 66 Treffer

von ahlerta
7. Jul 2019, 18:18
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: 10. 7. Auf dem Weg zur ökologischen Staatlichkeit? Die Agrar- und Forstgeschichte des 18. Jahrhunderts im Zeichen....
Antworten: 0
Zugriffe: 133

10. 7. Auf dem Weg zur ökologischen Staatlichkeit? Die Agrar- und Forstgeschichte des 18. Jahrhunderts im Zeichen....

10. Juli 2019 18:15 Uhr, kleine Aula, Nordbahnhofstraße 1a, Witzenhausen Auf dem Weg zur ökologischen Staatlichkeit? Die Agrar- und Forstgeschichte des 18. Jahrhunderts im Zeichen des Anthropozän Vortrag von Dr. Richard Hölzl (Kassel/Göttingen) Richard Hölzl wird in diesem Beitrag zur Ringvorlesung ...
von ahlerta
25. Jun 2019, 15:46
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: 6. Juli Kassel: Massenpicnic für die radikale Arbeitszeitverkürzung
Antworten: 0
Zugriffe: 153

6. Juli Kassel: Massenpicnic für die radikale Arbeitszeitverkürzung

*Gegen die Vergeudung des Lebens durch Lohnarbeit fordern wir den 4-Stunden-Tag bei vollem Lohn- und Personalausgleich. Zahlen muss das Kapital! * **Sa. 6.7. 15 Uhr Nordstadtpark Kassel** Alle Reden vom Wetter. Wir auch! Denn auch in diesem Sommer gilt: Gegen die massenhafte Vereinzelung ein Picnic ...
von ahlerta
4. Jun 2019, 08:49
Forum: Leseecke
Thema: Weniger arbeiten für den Klimaschutz
Antworten: 0
Zugriffe: 349

Weniger arbeiten für den Klimaschutz

Hallo, hier ein Artikel über eine Studie, die darlegt, dass radikale Arbeitszeitverkürzung eine wirkungsvolle Maßnahme gegen den Klimawandel sein kann. https://ze.tt/wenn-du-was-gegen-den-klimawandel-tun-willst-geh-weniger-arbeiten Die Vierstundenliga setzt sich genau hierfür ein: https://4hour-leag...
von ahlerta
2. Jun 2019, 21:26
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: 19. Juni Agrargeschichte weiter_denken!
Antworten: 0
Zugriffe: 192

19. Juni Agrargeschichte weiter_denken!

Agrargeschichte weiter_denken! Ringvorlesung zur Agrargeschichte in Witzenhausen Welche Perspektiven kann Agrargeschichte für ein differenziertes Verständnis von Landwirtschaft bieten? Um sich dieser Frage anzunähern möchten wir Historiker_innen nach Witzenhausen einladen, die sich in ihrer Arbeit a...
von ahlerta
29. Apr 2019, 10:18
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: 1.Mai Kassel: Kommt zum Block der 4-Stundenliga
Antworten: 0
Zugriffe: 240

1.Mai Kassel: Kommt zum Block der 4-Stundenliga

*130 Jahre internationaler Kampftag der Arbeiter*innenklasse* *Heraus zum 1. Mai! ** **Komm zum Block der 4-Stunden-Liga!** /9:50 Uhr Start vom Schlachthof/10:00 Uhr Start mit DGB-Demo vom Philipp-Scheidemann-Haus/ Kassel/ Auch in diesem Jahr wird es wieder einen kämpferischen Block am 1. Mai geben,...
von ahlerta
11. Apr 2019, 10:05
Forum: Leseecke
Thema: Lohndumping bei dennree
Antworten: 0
Zugriffe: 340

Lohndumping bei dennree

Guter Radiobericht zu Lohndumping im Naturkostsektor: Gerade hat denn's seinen 300. Biomarkt feierlich eröffnet. Mit ver.di-Sekretär Paul Lehmann blicken wir auf die Arbeitsbedingungen bei dennree. Lohndumping und Arbeitszeiten sowie gewerkschaftsfeindliches Handeln prägen die Situation für die Besc...
von ahlerta
20. Feb 2019, 22:09
Forum: Leseecke
Thema: Umgang mit Rechten
Antworten: 0
Zugriffe: 544

Umgang mit Rechten

Hier ein sehr guter Artikel zum Umgang mit Rechten. Einer der Autoren, Tom Uhlig, war Referent der Veranstaltungsreihe: "Heimat, Volk und Scholle". Eine weitere Frage schließt sich an: Mit wem soll eigentlich über was geredet werden? Geredet wird die ganze Zeit mit Rechten. Ständig. Im Fernsehen, in...
von ahlerta
8. Feb 2019, 11:23
Forum: Leseecke
Thema: Die Strategien der autoritären Rechten in Europa
Antworten: 0
Zugriffe: 357

Die Strategien der autoritären Rechten in Europa

Autoritäre und völkische Bewegungen haben in vielen EU-Mitgliedstaaten ihr Machtpotential vergrößert oder sind sogar direkt an Regierungen beteiligt. Auch wenn die Ursachen für ihren Aufstieg unterschiedlich sind, so gibt es doch Gemeinsamkeiten zwischen den Strategien der autoritären Rechten. Von M...
von ahlerta
30. Jan 2019, 16:48
Forum: Vorträge, Protest, Live-Events
Thema: 7.2. Wann das Gespräch aufhört. Diskursstrategien der völkischen Rechten entgegentreten.
Antworten: 0
Zugriffe: 310

7.2. Wann das Gespräch aufhört. Diskursstrategien der völkischen Rechten entgegentreten.

Wann das Gespräch aufhört. Diskursstrategien der völkischen Rechten entgegentreten. 7. Februar 2019 | 18:30 - 20:30 große Aula, Nordbahnhofsstraße 1a, Witzenhausen http://gegen-rechtsdruck-veranstaltungsreihe.de Von Tom David Uhlig Gegenwärtig hört man häufig, man müsse mit Neurechten bzw. Rechtspo...
von ahlerta
13. Jan 2019, 13:30
Forum: Leseecke
Thema: Reportage über Anastasia-Sekte
Antworten: 9
Zugriffe: 2287

Re: Reportage über Anastasia-Sekte

Der oben angekündigte Vortrag zu Anastasia wird am 24.1. nachgeholt. „Die Söhne und Töchter der Taiga“. Zur völkischen Esoterik der Anastasìa-Bewegung 24. Januar 2019 | 18:30 - 20:30 große Aula, Nordbahnhofstraße 1a Witzenhausen, Seit den 1990er Jahren nehmen völkisch-rechtsextreme Raumergreifungsve...
von ahlerta
13. Jan 2019, 13:18
Forum: Leseecke
Thema: Rechten ein Forum in der Uni bieten?
Antworten: 2
Zugriffe: 755

Re: Rechten ein Forum in der Uni bieten?

Zum Vormerken: 7. Februar, 18:30 Uhr große Aula. Vortrag: Wann das Gespräch aufhört. Diskursstrategien der völkischen Rechten entgegentreten. Tom David Uhlig ist Mitarbeiter der Bildungsstätte Anne Frank und Mitherausgeber der Freien Assoziation. Zeitschrift für psychoanalytische Sozialpsychologie. ...
von ahlerta
8. Jan 2019, 10:11
Forum: Leseecke
Thema: Reportage über Anastasia-Sekte
Antworten: 9
Zugriffe: 2287

Re: Reportage über Anastasia-Sekte

Das schöne ist, dass die Verteidiger*innen der Anastasia Sekte, immer wieder alle Vorwürfe gegen Anastasia bestätigen. Wer von Soros plappert, meint in der Regel die geheimen Strippenzieher und befindet sich mit dieser Position in wohliger Umgebung von Antisemiten und Rechten. Natürlich geht das Gej...
von ahlerta
8. Jan 2019, 09:58
Forum: Leseecke
Thema: Rechten ein Forum in der Uni bieten?
Antworten: 2
Zugriffe: 755

Re: Rechten ein Forum in der Uni bieten?

Reden um des Redens Willen kann im Privaten als Labern ohne Folgen abgetan werden. Im Politischen führt das aber zu der Konsequenz, bestimmte Positionen im Diskurs als legitim erscheinen zu lassen. Dabei wird ignoriert, dass genau das zur Strategie der IdeologieproduzentInnen der »Neuen Rechten« geh...
von ahlerta
14. Dez 2018, 17:37
Forum: Leseecke
Thema: Rechten ein Forum in der Uni bieten?
Antworten: 2
Zugriffe: 755

Rechten ein Forum in der Uni bieten?

Hier ein guter Artikel, zu der Debatte, ob es sinnvoll, Rechten in der Uni ein Forum zu bieten:
Weitere Artikel werden in nächster Zeit folgen.

https://www.zfmedienwissenschaft.de/onl ... e1_z7eoosj
von ahlerta
3. Dez 2018, 13:16
Forum: Leseecke
Thema: Reportage über Anastasia-Sekte
Antworten: 9
Zugriffe: 2287

Re: Reportage über Anastasia-Sekte

„Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal, wie gut du bist, egal, wie sehr du dich anstrengst – am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.“ – Eric Cantona Aus der Broschüre 'Positionieren Konfronti...