Wer möchte Apfelbäume veredeln?

Kurse, Skripte, Vorlesungen, Diskussion zur Lehre, Allgemeines zum BSc. & MSc.
Antworten
Merlino
Geräteabschmierer
Geräteabschmierer
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2018, 19:26

Wer möchte Apfelbäume veredeln?

Beitrag von Merlino » 26. Apr 2018, 19:41

Einige Leute hätten gern am Veredelungskurs von Hans-Joachim Bannier teilgenommen, haben jedoch keinen Platz gekriegt.

Wer's dennoch lernen oder weiter üben möchte, der kann am Samstag 15-19h im Park an der Mensa (in achtsamer Distanz zum offiziellen Kurs) Reiser und Veredelungsunterlagen von mir abnehmen oder auch dirket dort veredeln, falls er/sie nicht das dafür notwendige Werkzeug hat (Messer, Gummis, Wachs, etc.)


Folgende Unterlagen hab ich da (jewels ca. 25 Stück):

Malus Klone (M9, M7, M25) und Sämlinge (Bittenfelder und Grahams Jubiläumsapfel)

Reiser hab' ich von etlichen Sorten... Gelber Bellefleur, Gewürzluikenapfel, Goldparmäne, Karmijn de Sonnaville, Luxemburger Triumph, Nelkenapfel, Roter Finkenwerder Herbstprinz, Roter Holsteiner Cox, Rote Walze, Westfälischer Frühapfel, Zabergäu Renette, etc.


Wenn jemand selbst noch schöne Reiser auf Lager, bringt sie mit!


Ich hoffe, dass so jeder, der/die gern am Kurs teilgenommen hätte, dennoch Gelegenheit hat sich in dieser nützlichen Fertigkeit zu üben!


Freu mich auf Euch! Ciao,


Merlin

Antworten