Hausaufgaben Gemüsemodul H52

Kurse, Skripte, Vorlesungen, Diskussion zur Lehre, Allgemeines zum BSc. & MSc.
Antworten
Ungoliant
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 4
Registriert: 21. Nov 2016, 21:47

Hausaufgaben Gemüsemodul H52

Beitrag von Ungoliant » 26. Nov 2018, 09:42

Moin moin!
Ich bin dieses Semester nicht in Witzenhausen vor Ort, würde aber dennoch gerne das Modul "H 52: Grundlagen des Gemüseanbaus" machen.
Jetzt habe ich mir die Unterlagen in Moodle gerade einmal durchgeguckt und bin dabei über einen Hinweis auf Hausaufgaben, die im Laufe des Semesters gestellt werden und durch die man Extrapunkte für die Klausur sammeln kann, gestoßen. Die erste davon steht ja auch schon online.
Allerdings habe ich bisher noch nicht verstanden, was genau darin von mir gefordert wird.
Kann mir jemand erklären, wie das grundsätzliche Prinzip dieser Hausaufgaben ist und was ich in der ersten machen muss? Schließlich sind Zusatzpunkte für die Klausur ja schon nicht schlecht! ;)

Anaki
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 27
Registriert: 27. Jan 2017, 13:16

Re: Hausaufgaben Gemüsemodul H52

Beitrag von Anaki » 26. Nov 2018, 17:54

Es gibt 5 "Hausaufgaben" mit je 10 Punkten (also je 10% der Klausur). Die erste Hausaufgabe steht bereits in Moodle (Düngebedarfsermittlung), Abgabe bis 30.11.. Die zweite Hausarbeit läuft gerade in Gruppen, da wirds schon schwieriger für dich deine Leistung zu erbringen. Vielleicht ist das Modul nicht ideal, wenn du nicht hier bist (meine Meinung).
Liebe Grüße

Ungoliant
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 4
Registriert: 21. Nov 2016, 21:47

Re: Hausaufgaben Gemüsemodul H52

Beitrag von Ungoliant » 27. Nov 2018, 11:15

Oje, ich hatte schon befürchtet, dass es schwierig werden könnte, dieses Modul zu machen, ohne vor Ort zu sein. Allerdings wollte ich gerade das Gemüse-Modul unbedingt machen und hatte das mit dem alten Modul auch wunderbar eingeplant, nur wurde dann ja letztes Semester dieses neue zweiteilige Modul eingeführt und das hat mir einen ziemlichen Strich durch die Rechnung gemacht...
Nun ja, ich werde wohl trotzdem versuchen, die Klausur zu schreiben, dann halt ohne die Extrapunkte, muss ja auch irgendwie gehen. Immerhin will ich auch noch das Modul im Sommersemester machen und dafür braucht man ja dieses, und es interessiert mich schließlich auch wirklich.
Danke auf jeden Fall für deine Antwort, jetzt bin ich schonmal etwas schlauer und kann mich darauf einstellen, dass das Fernstudium dieses Semester komplizierter wird als gedacht. :(

Antworten