Beerdigungsinstitute beklagen zu wenig Tote seit Beginn der Coronakrise

(Zeitungs-)Artikel, Berichte, Dokumente an denen du teilhaben lassen möchtest
Antworten
yova
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 34
Registriert: 3. Jan 2016, 17:30

Beerdigungsinstitute beklagen zu wenig Tote seit Beginn der Coronakrise

Beitrag von yova »

Viele Unternehmen benötigen Staatshilfe, um zu überleben.

Wäre es nicht bittere Wahrheit, könnten man den Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) als Aprilscherz verstehen. Doch lustig ist allenfalls die Ironie des Schicksals: Ausgerechnet während der seit Monaten andauernden Coronakrise versterben in Deutschland zu wenig Menschen, um allen Beerdigungsinstituten das Überleben zu sichern.


https://corona-transition.org/beerdigun ... oronakrise

Antworten