Monsanto - Mit Gift und Genen

Alles zu unserem Erzfeind
Antworten
tomas weber
Möhrenhacker
Möhrenhacker
Beiträge: 1
Registriert: 8. Apr 2010, 20:13

Monsanto - Mit Gift und Genen

Beitrag von tomas weber » 8. Apr 2010, 20:14

Moin allerseits,
Ich habe da einen 1,4 GB großen TV-Mitschnitt (ganz legal entstanden) über die nächsten Herrscher unserer Nahrungsgrundlagen.
Die Dokumentation gehört in jeden ordentlichen Haushalt
Leider kann ich keine DVDs brennen. Aber bei Interesse findet sich bestimmt ein Weg!

Serbiak
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 30
Registriert: 11. Okt 2009, 03:50

Re: Monsanto - Mit Gift und Genen

Beitrag von Serbiak » 28. Apr 2010, 23:30

Ich hätte interesse. Versuche mal das Video hiermit in 2 Teile zu schneiden. http://www.chip.de/downloads/Free-Video ... 14359.html

Und dann hier hochzuladen http://www.zshare.net/.


Ist beides kostenlos und eigentlich unkompliziert.

Floo
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 29
Registriert: 8. Sep 2011, 14:26

Re: Monsanto - Mit Gift und Genen

Beitrag von Floo » 15. Okt 2011, 19:59

kann und sollte man tatsächlich mal angucken--- hier ein link zum kostenlos streamen....

http://www.heilpflanzen-heilkraeuter.co ... -und-genen

einfach mal anschauen... und langsam verdauen... ...

erst mal hilft, mir zumindest....eine gewisse Ironie mit der thematik.... und letztlich der Gedanke, dass die Erde sich irgendwann schon erholen wird und dass das Leben immer einen Weg finden wird.... :-/

Catherine
Möhrenhacker
Möhrenhacker
Beiträge: 1
Registriert: 24. Jul 2012, 16:38

Re: Monsanto - Mit Gift und Genen

Beitrag von Catherine » 9. Sep 2012, 16:12

Hallo -  :)

ich bin jetzt keine Studierende, lebe aber seit vier Jahren hier und fühle mich auch der Uni und euch sehr verbunden.
Wollte hier einmal anfragen, ob sich jemand von euch schon mit den Kondensstreifen befasst hat (stinkarschfurze), die seit
Anfang diesen Jahres auch hier im Kreis sehr verstärkt am Himmel zu sehen sind.
Ich fände es wichtig, da ganz gezielt mit Kampagnen vorzugehen, gerade was diese schöne Region hier betrifft....

Freue mich über jede Rückmeldung.
Grüße
Catherine

Antworten