Seite 1 von 1

Vortrag "Klimawandelleugnung und maskulistischer Antifeminismus"

Verfasst: 11. Okt 2019, 11:52
von zora
Vortrag "Klimawandelleugnung und maskulistischer Antifeminismus"

Es fällt auf, dass viele der rechten Parteien wie bspw. die AfD den
menschengemachten Klimawandel leugnen. Insbesondere sind es dort
antifeministische Gruppierungen, die zur Leugnung beitragen. Tatsächlich
zeigen ältere Organisationen wie die „Autofahrerpartei“ und die
Diesel-Kampagne der AfD, dass bestimmte Formen von Männlichkeit
unumschränkten Zugriff auf Energie einfordern. Diese Zusammenhänge in
ihren vielfältigen Verbindungen werden dargestellt und diskutiert.

Referent: Andreas Kemper
Datum: 17.10. um 19 Uhr
Ort: Kleine Aula, Nordbahnhofstr. 1, Witzenhausen