Praktikum in der bio-dynamischen Pflanzenzüchtung am Bodensee

Praktika, BPS, Studium fundamentale, Projekt-, Abschlußarbeiten
Antworten
Pivochen
Möhrenhacker
Möhrenhacker
Beiträge: 1
Registriert: 23. Apr 2018, 09:07

Praktikum in der bio-dynamischen Pflanzenzüchtung am Bodensee

Beitrag von Pivochen » 4. Jun 2019, 09:42

-bezahltes Praktikum in der biodynamischen Pflanzenzüchtung am
Bodensee-Das Keyserlingk-Institut am Bodensee sucht ab 1.Juli bis ende August
2019 Praktikanten die uns bei unserer Züchtung behilflich sein möchten.
Kulturen die bearbeitet werden sind: Weizen, Linsen, Hartweizen und das
Wildgetreide Dasypyrum villosum. Ferner wird dieses Jahr ein
Streifenversuch mit Buchweizensorten ausgewertet.
Im Rahmen der Eiweißinitiative des Bundes wird die Linsenzüchtung
gefördert im Rahmen eines Verbundprojekts mit den Unis in Hohenheim,
Göttingen und der Genbank von Gatersleben. Bei dem Projekt geht es
darum Linsenakzessionen und Zuchtlinien zu identifizieren, die sich für
Anbausysteme mit Stützfrucht unter den pedoklimatischen Verhältnissen
in Mitteleuropa eignen. Zu Euren Aufgaben wird gehören: Aufnahme der
Registermerkmale, Bonituren am Phänotyp, Parzellenpflege, Assistenz bei
Ernte und Ernteaufbereitung.
Sonstige Arbeiten umfassen die Feldarbeiten und Ernte in der
Getreidezüchtung, Laboranalysen auf Backqualitätsparameter, sowie
Datenaufnahme und Dokumentation zu verschiedenen
Forschungsprojekten.
Bevorzugt werden Bewerber mit abgeschlossenem Studium. Aber auch
Berufspraktische Studien mit Projektarbeit sind nach Absprache möglich.
Ein Kurzzeitpraktikum von mind. 2 Wochen ist möglich. Wir bieten
Unterkunft in einem Wohnwagen, Mindestlohn, geregelte Arbeitszeiten,
Raum für Fragen und eine gesellige Arbeitsatmosphäre.
Bewerbungen an uhennenkaemper@saatgut-forschung.de, oder einfach mal anrufen: 07544 71 3 71 Mehr Infos
unter: www.saatgut-forschung.de

Antworten