Alleinerziehenden WG sucht Mitbewohner/in ab 1.8.18

Mit Garten? Balkon? Einsiedler Lage? Ökostrom? Internetzugang?
Antworten
Anna1990
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 4
Registriert: 7. Jul 2016, 09:41

Alleinerziehenden WG sucht Mitbewohner/in ab 1.8.18

Beitrag von Anna1990 » 13. Jun 2018, 13:43

Im August beziehe ich (28) mit meinem 5-jährigen Sohn eine 3-Zi.-Whg in der Innenstadt Witzenhausens. Ein ca. 16 qm großes Zimmer davon möchte ich gerne für 220 Euro mtl. inklusive Strom und 400 MBit Internet untervermieten.

Die Wohnung hat insgesamt 80 qm und befindet sich im Erdgeschoss eines Dreifamilienhauses. In der mittleren Etage wohnt ein Vater (38) mit seinen zwei Töchtern (6 und 10), mit denen ich seit einiger Zeit gemeinschaftlich haushalte. Es ist ordentlich Leben in der Bude, wenn du also mit Kindern gut kannst und es gerne bunt hast, wärst du hier genau richtig.
Das Dachgeschoss wird von den Hausbesitzern als Ferienwohnung genutzt.

Es gibt leider keinen Garten am Haus, dafür aber einen Hinterhof den wir uns gerne schöner/grüner/blumiger machen möchten. Eventuell besteht die Möglichkeit einen Gemeinschaftsgarten um die Ecke mit zu nutzen.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen mit dir!

Ruf mich gerne an oder schreib mir eine Nachricht: 015772450581

Liebe Grüße,

Anna mit Elian und Gualter mit Ronja und Violetta

Antworten