1,5-Zimmer Wohnung in Freudenthal zur Zwischenmiete bis April 2019

Mit Garten? Balkon? Einsiedler Lage? Ökostrom? Internetzugang?
Antworten
jhc
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 27
Registriert: 1. Sep 2009, 13:08

1,5-Zimmer Wohnung in Freudenthal zur Zwischenmiete bis April 2019

Beitrag von jhc » 30. Dez 2018, 23:41

Möblierte 1,5-Zimmer-Wohnung mit wahlweise WG-Anschluss oder eigener Küche in Witzenhausen-Freudenthal ab 13. Januar bis Anfang April 2019 zur Zwischemiete frei

*** Bitte schreibt bei Interesse eine Mail an jhc@riseup.net ***

Ich, Jan, suche ab sofort jemanden zur Zwischenmiete für meine schöne Einliegerwohnung im 1. OG in Witzenhausen-Freudenthal. Die Wohnung wäre ab 13. Januar bis ca. Anfang April frei.

Die Wohnung befindet sich in einem großen Bauernhaus / Wohnprojekt (s.u.) in dem insgesamt rund 16 Menschen in 3 WGs wohnen. Die Wohnung ist die einzige separate Wohneinheit. Die Wohnung selbst hat keine Küche; statt dessen wird die Küche einer WG im Haus mitgenutzt. Es gibt ein 8 m² großes Bad mit Dusche und Wanne, ein 20 m² großes Zimmer mit Westfenstern (Sonnenaufgang!), einem 10 m² großen Flur mit Bibliothek und einer „Ankleide“ die nochmal 8 m² umfasst. Insgesamt also rund 46 m² Wohnfläche. Alles inklusive (Strom, Internet usw.) werden rund 300 € im Monat fällig. Die Wohnung ist ökologisch eingerichtet und ist ein schöner Rückzugsraum im sonst manchmal auch trubeligen Haus. Wenn man sich mag kann man die Wohnung auch gut zu zweit Bewohnen.

Zur Küchennutzung gibt es zwei Optionen. Entweder man baut die Küche, die es hier in der Wohnung bereits gibt, fertig ein und bringt entsprechende Utensilien dafür mit oder man schließt sich einer der WGs im Haus an. Für zweitere Option müsste man dann nochmal mit den WGs ins Gespräch kommen.

Die Hard-Facts:

  • Allgemein offene und helle Einliegerwohnung im 1. OG eines Öko-Selbstbau-Hauses
  • "Landleise" aber Bahnlinie und Bundesstraße in Hör- und Sichtweite
  • Insgesamt rund 46 m² Wohnfläche (20 m² Zimmer, 10 m² Flur, 8 m² "Ankleide", 8 m² Bad)
  • 1 Toilette + 1 Bad mit Dusche
  • Rauchen nur draußen
  • Ökologische Bauweise (Lehm, Holz etc.)
  • Holz-Zentralheizung - Heizdienste in der Hausgemeinschaft aufgeteilt
  • Öko-Strom, schnelles Internet, Waschmaschine vom Haus geteilt
  • Netter Vermieter und Hausgemeinschaft (3 weitere WGs)
  • Schicke Aussicht übers Werratal. Landschaftlich tolle Umgebung.
  • Hof-Feeling mit Selbstversorger-Garten, Scheunen, Bienen drum rum.
  • Im "Örtchen" Freudenthal gelegen
  • 2 km mit Fahrrad an der Bundesstraße nach Witzenhausen (10-15 Minuten)
  • 1,5 km also 5-10 Minuten per Fahrrad entfernt: Bahnhof in Gertenbach (25 Minuten GÖ - 35 Minuten KS)
  • Food-Coop Mitgliedschaft
  • Fette Polit- und Landwirtschafts-Bibliothek in meiner Wohnung
  • Teilnahme an Hof-Car-Sharing möglich

jhc
Minimal-Bodenbearbeiter
Minimal-Bodenbearbeiter
Beiträge: 27
Registriert: 1. Sep 2009, 13:08

Re: 1,5-Zimmer Wohnung in Freudenthal zur Zwischenmiete bis April 2019

Beitrag von jhc » 11. Jan 2019, 10:53

Wohnung ist noch zu haben :)

Antworten