Zuhause gesucht :)

Mit Garten? Balkon? Einsiedler Lage? Ökostrom? Internetzugang?
Antworten
Inka
Geräteabschmierer
Geräteabschmierer
Beiträge: 7
Registriert: 28. Mär 2019, 15:24

Zuhause gesucht :)

Beitrag von Inka » 29. Jul 2019, 15:51

Hallo, ich heiße Inka, bin 36 Jahre alt und auf der Suche nach einem neuen Zuhause ab Oktober (bin jedoch grundsätzlich flexibel was das Einzugsdatum betrifft).

Die letzten zehn Jahre habe ich in Köln gelebt. Das Großstadtleben möchte ich nun endlich hinter mir lassen. Auf der Suche nach einem Ort an dem es sich einerseits naturnah leben lässt und gleichzeitig die Anbindung an ein Netzwerk von bunten Menschen und einem vielseitigen Angebot gegeben ist, stieß ich auf Witzenhausen. Außerdem mag ich hügelige Landschaften, hutzelige Fachwerkhexenhäusschen und Kirschen. Das alles ist für mich Grund genug, mein Glück mal hier in der Gegend zu versuchen.

Traumhaft wäre eine Haus-WG mit Garten oder sogar eine kleine Hof-Gemeinschaft. Doch ich bin grundsätzlich offen für alles und freue mich über jede Option (!).

Über mich:
Ich arbeite als Tierschutzlehrerin, tiergestützte Pädagogin und im Bereich Umweltbildung/Naturpädagogik überwiegend mit Kindern und Jugendlichen. In Witzenhausen möchte ich mein in Köln gestartetes Projekt weiterführen.

D.h. ich bin an einem langfristigen Wohnort interessiert. Allerdings nicht nur für mich - denn ich lebe seit acht Jahren mit einer wundervollen kleinen Mischlingshündin zusammen. Milla ist eine absolut tiefenentspannte, unkomplizierte und unaufdringlich freundliche Hündin. Sie ist super verträglich mit allen Lebewesen, Hunden, Katzen, Hühnern etc. Sie ist in der Wohnung sehr ruhig und liegt hauptsächlich auf ihrem Platz und schläft bzw. entspannt, da wir viel in der Natur unterwegs sind und sie gut ausgelastet ist. Sie ist für den sozialen Bereich ausgebildet und i.d. Regel "arbeiten" wir auch zusammen bzw. sie begleitet mich zur Arbeit. Ein Zuhause, in dem weitere Tiere leben, fände ich toll und würde mich gerne auch mit kümmern.

Ich bin sehr naturverbunden, wandere viel, mag Yoga, Tanzen und Fotografie. Ich koche gerne, vor allem für andere mit und würde mich gerne mehr mit Wildkräutern und Fermentieren beschäftigen. Mit dem Gärtnern habe ich leider kaum Erfahrung, doch die Hoffnung, hier auf Menschen zu stoßen, die Lust haben, mir was beizubringen.
Ich lebe seit zwei Jahren vegan und würde mich darüber freuen, mit Menschen zusammen zu leben, die dieser Lebensweise tolerant und positiv begegnen und sich tendenziell auch vegetarisch ernähren. Ökologisches Bewusstsein in allen Bereichen so gut es geht zu leben, ist mir wichtig.
Ebenso wie ein achtsames und wertschätzendes Miteinander. Ich habe die letzten zwölf Jahre in WG`s gelebt und so viele Erfahrungen im Zusammenleben mit Menschen gesammelt. Grundsätzlich wäre es schön, mit herzoffenen Menschen zusammen zu leben, die sich authentisch begegnen. Auch mit Kindern zusammen zu leben, fänd ich sehr bereichernd.

Ich freue mich über alle Nachrichten und Hinweise die zum Aufspüren meines neuen Zuhauses führen :)
Zu erreichen bin ich über i.malchow@posteo.de oder 0176-81232362

Viele Grüße
Inka

Josy
Jahresrundbrieffalter
Jahresrundbrieffalter
Beiträge: 21
Registriert: 16. Apr 2014, 10:31

Re: Zuhause gesucht :)

Beitrag von Josy » 9. Aug 2019, 10:14

Hallo Inka,

schau doch mal hier https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 5-199-4589

Villeicht ist es ja was für dich und du für mich/uns!? :-)

fiu
Dr. Steiner
Dr. Steiner
Beiträge: 64
Registriert: 13. Apr 2011, 14:01

Re: Zuhause gesucht :)

Beitrag von fiu » 12. Aug 2019, 11:31

Hey! Hab dir schon vor 2 Wochen mal ne PM geschrieben.. Meld dich mal :))

Antworten