Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Mit Garten? Balkon? Einsiedler Lage? Ökostrom? Internetzugang?
Antworten
Stephan
Obstbaum der Weisheit
Obstbaum der Weisheit
Beiträge: 781
Registriert: 19. Dez 2010, 23:36
Wohnort: Witzenhausen

Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von Stephan » 16. Mai 2018, 09:45

Liebe Leute,
mein kleines Häuschen in Witzenhausen/Gertenbach (Bus, Bahn, ebener Radweg nach Witzenhausen gegeben) sucht zum 01.07.2018 neue Mieter/innen, welche mit einer Kaltmiete von 375 € einverstanden sind, dafür aber auch einiges geboten bekommen...
Das Haus mit einer Wohnfläche von etwa 70 qm liegt einen Steinwurf vom örtlichen Tegut entfernt in einer verkehrsberuhigten Straße. Die umliegende, freundliche und nette Nachbarschaft (gewöhnt euch lieber gleich ans freundliche Grüßen, denn das ist dort die Regel vor Ort :) ) reicht von sehr jung bis alt und ist Student/innen gewöhnt, auch wenn sie selbst zum überwiegenden Teil aus alteingesessenen Gertenbacher/innen besteht.
Das Haus selbst hat einen trockenen Kellerraum, einen kleinen Flur an dem ein Wohnzimmer linkerhand anliegt und geradezu sich eine gemütliche Küche mit Blick auf den grünen Kircheninnenhof befindet. Alle Räume im EG und 1. OG sind vom Flur aus erreichbar. Treppenaufwärts befindet sich der zweite Flur, von welchem rechterhand ein gefliestes Badezimmer mit Badewanne abgeht und geradezu ein geräumiges Schlafzimmer liegt. Ein paar Treppenstufen weiter, gelangt ihr in ein kleines ausgebautes und gut isoliertes Dachgeschoss mit zwei kleinen hintereinanderliegenden Zimmern, die als Kinder- oder Arbeitszimmer nutzbar sind. Das relativ neue Dach ist gedämmt, die Fenster im Haus sind mit einer Dreifachverglasung versehen und geheizt wird mittels einer neuen Gasbrennwerttherme (Warmwasser + Heizung). Die Fußböden in Küche und Zimmer im 1.OG sind mit Eichenstäbchenparkett verlegt. Insgesamt ein schnuckeliges kleines Fachwerkhäuschen…
Gegenüber vom Haus befindet sich ein ca. 30 qm großer Schuppenkomplex mit einigen kleinen Räumchen, die als Abstellfläche und Fahrradunterstellmöglichkeit genutzt werden können. Des Weiteren gibt es im oberen Bereich des Schuppens eine funktionstüchtige Sauna, die bereits einige Jahre schon auf ihre Wiederinbetriebnahme wartet . Einen eigenen Garten hat das Häuschen nicht - diesen müsstet ihr bei Bedarf selbst suchen.
Ein ganz essentieller Punkt für die Anmietung des Objektes ist der linke, etwa 10 qm große Schuppenraum. Dieser wird langfristig von der Solidarischen Landwirtschaft Freudenthal e.V. (Solawi) als Gemüse-Abholraum genutzt und selbständig verwaltet. Dort wird 1-2 Mal ganzjährig und wöchentlich frisches, ökologisch erzeugtes Gemüse angeliefert und verschiedene Mitglieder/innen der Solawi (https://solawi-freudenthal.de/) holen sich dort ihren Anteil ab. Da ich persönlich das Konzept der Solawi außerordentlich begrüße und der Abholraum fest etabliert ist, sollten potentielle Mieter/innen kein Problem damit haben und bestenfalls ein Auge (z.B. Wasserversorgung in den Wintermonaten abdrehen) darauf werfen sowie als Ansprechpartner/in zur Verfügung stehen. Selbstverständlich ist die Solawi bereit, eure Bemühungen entsprechend zu entlohnen. Näheres hierzu besprecht ihr dann mit den Verantwortlichen…
So, abschließend noch ein Zitat der letzten Mieter/innen aus ihrem Kündigungsschreiben, welches ich ganz süß fand: „Wir haben in dem Haus in Gertenbach eine schöne Zeit verbracht und du warst uns immer ein großartiger Vermieter. Vor allem das die Sanierung des Abholraums der Solawi so gut über die Runden gegangen ist hat uns sehr gefreut. Hoffentlich kann er dort noch eine Weile bestehen bleiben.”

Aufgrund einiger Nachfragen, habe ich euch eine ungefähre Kostenübersicht für zwei Personen zusammengestellt. Diese kann jedoch je nach Verbrauch variieren, ist aber an die Vormieter/innen angelehnt.
Kaltmiete: 375€
Nebenkosten: 100€ (Mülltonne, Versicherung, Wasser)
Gas: 60€ (muss selbst angemeldet werden)
Strom: 50€ (muss selbst angemeldet werden)
Telefon/Internet: 30€ (muss selbst angemeldet werden)
Rundfunkbeitrag: 20€ (muss selbst angemeldet werden)

Bilder seht ihr hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-205-4589

Meldet euch gerne, wenn ihr Interesse habt!

Stephan
Obstbaum der Weisheit
Obstbaum der Weisheit
Beiträge: 781
Registriert: 19. Dez 2010, 23:36
Wohnort: Witzenhausen

Re: Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von Stephan » 31. Mai 2018, 16:38

Das Haus kann am Freitag den 01.06. ab 16 Uhr besichtigt werden.
Meldet euch wenn Interesse besteht!
Gruß Stephan

CarmenBode
Spargelstecher
Spargelstecher
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jun 2018, 09:50

Re: Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von CarmenBode » 14. Jun 2018, 09:59

Hallo, ich würde mir das Häuschen sehr gerne ansehen.
Ich bin berufstätige Mutter mit einem 4jähriem Sohn. Ich arbeite als Chefköchin im Erlebnispark Ziegenhagen. Ich denke das Häuschen würde sehr gut zu uns passen, SoLaWi finde ich auch toll und würde mich gern daran beteiligen.

Sie erreichen mich telefonisch unter der
‭0151 43179083‬

Mit freundlichen Grüßen

Carmen Bode

Stephan
Obstbaum der Weisheit
Obstbaum der Weisheit
Beiträge: 781
Registriert: 19. Dez 2010, 23:36
Wohnort: Witzenhausen

Re: Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von Stephan » 14. Jun 2018, 10:37

Liebe Carmen,
vielen Dank für deine Nachricht.
Leider ist das Haus nun schon vergeben.
Ich wünsche dir alles Gute bei der weiteren Suche!
Liebe Grüße Stephan

CarmenBode
Spargelstecher
Spargelstecher
Beiträge: 2
Registriert: 14. Jun 2018, 09:50

Re: Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von CarmenBode » 14. Jun 2018, 11:27

Schade, aber Danke für die rasche Antwort!

Stephan
Obstbaum der Weisheit
Obstbaum der Weisheit
Beiträge: 781
Registriert: 19. Dez 2010, 23:36
Wohnort: Witzenhausen

Re: Kleines Häuschen in Gertenbach sucht Nachmieter/innen zum 01.07.18

Beitrag von Stephan » 14. Jun 2018, 12:16

Gerne

Antworten