Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Mit Garten? Balkon? Einsiedler Lage? Ökostrom? Internetzugang?
Antworten
Hannelore Humbug
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 3
Registriert: 2. Aug 2019, 16:01

Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von Hannelore Humbug » 7. Aug 2019, 15:24

Guten Tag,

in unserer WG ist ab sofort oder auch später ein großes, eindrucksvolles Zimmer frei. Es kostet mit allem knapp 250€. Wir teilen uns mit zwei weiteren WGs ein ganzes Haus mit Garten in Witzenhausen. In unserer WG wohnen insgesamt fünf Menschen (im Alter von 26 bis 36 Jahren), ein verträglicher Rüde in seinen besten Jahren und ein junger Kater.

Unsere WG wird nicht nur gut besucht, oft bieten wir auch Bands, Menschen auf Wanderschaft, Freund*innen, Familie und bei uns gestrandeten Menschen spontan einen Schlafplatz auf unserem Gästebett an. Alleine bist du hier so gut wie nie, deine Ruhe hast du in deinem Zimmer aber schon. Wir kochen füreinander und teilen unsere Lebensmittel ohne Haushaltsabrechnung. Extrem sauber und ordentlich ist es hier recht selten, trotzdem ist unsere geschmacklos dekorierte Wohnung ziemlich gemütlich! So gemütlich, dass hier Gäste regelmäßig hängen bleiben.

Was wir wohl alle gemeinsam haben, ist, dass jede*r auf seine eigene Art ein bisschen schräg ist. Stuss, Firlefanz, Schabernack, Schelmerei, Mumpitz und Humbug sind für uns keine Fremdworte. Was wir gerne gemeinsam machen ist z.B.: in unserer Küche gute Musik hören, an den See fahren, im Garten grillen, Freund*innen besuchen, auf Partys gehen, lecker kochen und essen, uns verkleiden, Flaschendrehen oder andere Spiele spielen.

Wir sind auf der Suche nach einem achtsamen und rücksichtsvollen Menschen, der Lust darauf hat uns kennen zu lernen, Teil unserer WG zu werden und sich selbstständig in das WG Leben einzubringen. Was z.B. konkret bedeutet: Im Blick zu haben, wann es mal nötig wäre zu putzen, einzukaufen, etwas zu reparieren, anderen zu zuhören oder zu kochen. Fernab von Putzplan und Haushaltskasse.

Du interessierst dich für Freakshows, Bizarres und Unfug? Du bist vielleicht sogar selbst ein bisschen ulkig, kauzig oder gar absonderlich und bekommst dein Leben weitgehend auf die Reihe? Oder dir gefällt einfach, was du liest?

Dann melde dich und schreibe uns bitte auch ein bisschen über dich und deine Bedürfnisse/Wünsche bezüglich eines gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

<3 <3 <3 Dein*e Antonio, Anna-Sophie, Benjamin und Karoline <3 <3 <3
Zuletzt geändert von Hannelore Humbug am 6. Sep 2019, 20:48, insgesamt 2-mal geändert.

dermitdemhut
Möhrenhacker
Möhrenhacker
Beiträge: 1
Registriert: 4. Jul 2019, 20:25

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG frei

Beitrag von dermitdemhut » 27. Aug 2019, 18:44

Liebe Antonio, Anna-Sophie, Benjamin und Karoline
Ich (David) fange im Oktober ein Studium in Witzenhausen an und suche für die Zeit eine Bleibe.
Die letzten 4 Jahre habe ich mich auf verschiedenen Höfen herumgetrieben (in Deutschland und Israel) und dabei verschiedenste Beschäftigungsmodelle erlebt, sowie ein Ausbildung abgeschlossen.
Meine letzte Arbeitstelle hat mir viel Kraft abverlangt, weshalb ich mir eine ruhige Umgebung wünsche, die es mir erlaubt meine eigenen Strukturen in angenehmer Gesellschaft zu entwickeln.
Ich bin es gewohnt auch mit exzentrischen Menschen in Gemeinschaft zusammen zu Leben und Konflikte so gut es geht auszutragen und Zuneigung und Freundschaft zu geben und zu nehmen.
Zurzeit hüte ich den Hund von bekannten und wohne bei Freunden im Wald in einem Bauwagen, bin aber dank geschenkter Karre mobil und komme jederzeit auf einen Antrittsbesuch vorbei.
Ich bin per Handy (01773808386) eigentlich immer erreichbar Internet haben wir im Wald nicht weshalb ich nicht jeden Tag meine E- mails (david-schaefer@posteo.de) checken kann.
Über eine Rückmeldung (auch absagen) freue ich mich

Liebe Grüße



David

Hannelore Humbug
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 3
Registriert: 2. Aug 2019, 16:01

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von Hannelore Humbug » 6. Sep 2019, 20:29

Meldet euch, das Zimmer ist noch nicht vergeben! Ein Einzug ab Anfang Oktober oder später ist möglich. Liebe Grüße <3

meetumes
Geräteabschmierer
Geräteabschmierer
Beiträge: 5
Registriert: 14. Aug 2019, 19:04

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von meetumes » 7. Sep 2019, 09:48

Guten morgen
Ich mochte diese wohnung bitte anworten sie.
Ich kann nicht deutsch.

johanneshl
Spargelstecher
Spargelstecher
Beiträge: 2
Registriert: 10. Sep 2019, 15:10

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von johanneshl » 10. Sep 2019, 15:16

Hallo Antonio, Anna-Sophie, Benjamin und Karoline,

Auf der Suche nach einer neuen WG bin ich über eure Anzeige gestolpert und versuche nun mein Glück bei euch! Ich bin Johannes, 20 Jahre alt und fange zum 01.10. an Ökologische Landwirtschaft in Witzenhausen zu studieren. Ich bin ein aufgeschlossener, weltoffener und geselliger Mensch. Ich komme aus der Nähe Bonns, ganz ursprünglich aus Aachen und nun hoffe ich ab Oktober im Bereich Witzenhausen verweilen zu können. Die letzen Monate habe ich mit Praktika auf verschiedenen Demeter Höfen verbracht. Ich bin Musikbegeistert (viel Verschiedenes aber meistens gute Musik) und exzessiver Podcast Hörer. Ansonsten arbeite ich sehr gerne in der Landwirtschaft und versuche mich auch sonst gerne am Gärtnern und Kochen. Ich bin außerdem selbsternannter Flexiganer; heißt ich koche und kaufe meist vegan ein, wenn Oma aber mal Käsekuchen backt ist das auch nicht so tragisch. Des weiteren gehört hin und wieder das Lesen schlauer Literatur zu meinen Hobbies. Ich bin ordentlich und pflegeleicht und nicht pingelig. Es ist mir außerdem sehr wichtig, miteinander, und nicht aneinander vorbei zu leben. Das bedeutet für mich Zeit zusammen zu verbringen und mal was schönes zu unternehmen, nen Filmchen zu gucken oder mal zusammen zu Kochen oder zu Essen. Natürlich ziehe auch ich mich auch mal gerne für ein Weilchen zurück, das ist richtig und wichtig!
Ich hoffe nun sehr, dass ich euer Interesse geweckt habe und würde mich freuen auf ein Kennenlernen vorbeizuschauen. Ihr könnt mich unter dieser E-Mail erreichen oder per Whatsapp und Telegram unter der 015170842651.

Liebe Grüße,
Johannes

ElisaIsl
Spargelstecher
Spargelstecher
Beiträge: 2
Registriert: 12. Sep 2019, 19:29

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von ElisaIsl » 12. Sep 2019, 21:21

Hello Antonio, Anna-Sophie, Benjamin and Karoline,

My name is Elisa, I'm 26 and I'll be studying the Master in International Food Business and Consumer Studies this October.

I am an easy going person, I love outdoors, sports, animals, good music, traveling and getting to know new people. My german is not that great yet, I did study a while ago for 2 years, but I will get into classes by the university, maybe you guys can help me practice on a daily basis. I speak Spanish and English, I could teach you guys if you like. I like the idea of communal living and to helping out each other.

I will be in Witzenhausen tomorrow at the univesity looking for accommodations,

Please let me know if it is still available, this is my contact:
Email: elisaig93@gmail.com
Whatsap: +52 1 818 799 31 22

Greetings! ;D

Hannelore Humbug
Kartoffelkäferabsammler
Kartoffelkäferabsammler
Beiträge: 3
Registriert: 2. Aug 2019, 16:01

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von Hannelore Humbug » 17. Sep 2019, 12:02

Zimmer noch frei!

Wir suchen noch immer ein*e zu uns passende inspirierende Mitbewohner*in, ein Pärchen oder ein Trio für unser großes freies Zimmer, mitten im schönen Industriegebiet! Wir bieten Beton. Nacktheit. Punkrock. Ein sprechendes Einhorn. Satan und Mäuseköttel.

Hermann Darr
Möhrenhacker
Möhrenhacker
Beiträge: 1
Registriert: 14. Sep 2019, 07:23

Re: Luxuriöses Zimmer in unanständiger 5er-WG ab sofort oder später frei

Beitrag von Hermann Darr » 17. Sep 2019, 14:21

Hallo zusammen,

mein Name ist Hermann und ich bin 22 Jahre jung und beginne mein Studium im Oktober und suche noch eine schöne Bleibe.
Ich bin kein Mensch der großen Worte was schreiben angeht, aber dafür beim reden und finde es viel schöner sich persönlich kennenzulernen als ewig lange Romane über sich zu schreiben.
Ich bin heute sowieso in Wiz und könnte einfach mal rum kommen zum quatschen.
Ruft mich einfach an oder schreibt ne SMS
015205622234
Würde mich freuen euch kennenzulernen.

Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
Hermann

Antworten